Chronik der Brass Band Westfalen

02.06.2011: Satzproben einmal anders

Die Satzproben der Brass Band Westfalen wurden in dieser Frühjahrsphase einmal anders als gewohnt durchgeführt. Die einzelnen Register trafen sich in eigener Organisation, um das aktuelle Programm zu vertiefen. Unser besonderer Dank gilt dabei den Satzprobenleitern: Heinrich Schmidt (Kornett), Johannes Meures (Horn) und Chris Houlding (Tuba, Posaune, Euphonium/Bariton).

Den Vogel schoss das Tiefblechregister ab, die diese Gelegenheit, nach erfolgter Probe, zu einem ausgiebigen Barbecue nutzten, einschl. eines kleinen Geburtstagsständchens in der Nachbarschaft. Nach guter, alter Brass Band Sitte, wurden sie dabei vom Sopranokornett (Marc Bengfort) am Grill unterstützt.

Nächste Termine

  1. Dez 16 Monatsprobe fällt aus
  2. Mär 16 Konzert-Wochenende (in Planung)
zum Kalender

Sponsoren & Partner

Hauptsponsor

Atro-Element West GmbH

Design & Medien

bzet mediendesign freaque